Wer liebt sie nicht, die Mantel-und-Degen-Filme am Sonntagnachmittag, in denen d’Artagnan in herrlichem Technicolor gegen Richelieu und seine Intrigen anficht oder Madame Pompadour das höfische Gebaren erlernt? Wer sieht nicht gern, die Preußen- und K.-u.-K.-Filme, in denen die schöne Wilhelmine dem späteren König Friedrich Wilhelm II. den Kopf verdreht, Königin Luise den verstockten Napoléon zu erweichen sucht oder »Sissi« nicht nur die Österreicher, sondern auch die Ungarn mit ihrem Charme bezaubert? Und wen interessiert sie nicht, die Welt der vorletzten Jahrhundertwende, die Heinrich und Thomas Mann in ihren Romanen verewigten?

Wer hat sich nicht schon einmal in einen solchen Film, ein eine solche Welt hineingeträumt? JADIS-ZEITREISEN möchte Sie in die Vergangenheit entführen. Erleben Sie galante Tage im Rokoko auf einem Schloß an der Loire oder den Klassizismus im hohen Norden, genießen Sie eine Sommerfrische wie vor 100 Jahren an der See.

Spüren Sie ein neues Körpergefühl in den Roben von damals, entdecken Sie Speisen und Plaisir vergangener Zeiten – auch jenseits des schönen Scheins. Entdecken Sie, wie Ihre Ur-Ur-Ur-Urgroßeltern vielleicht gelebt haben (oder gern gelebt hätten) – und helfen Sie, Geschichte auch für zukünftige Generationen zu bewahren.

zu den Reisen
JADIS-Fonds
[nach oben]